Zeitleiste Französische Revolution

Diese Zeitleiste zur Französischen Revolution zeigt die wichtigsten Ereignisse und ihre Umstände, wäre aber sicher deutlich erweiterbar. Die Zeitleiste soll dem Überblick über das gesamte Thema hilfreich sein.

4./5. August 1789 Augustbeschlüsse

-> Abschaffung der Leibeigenschaft der Bauern

-> Beschluss der Menschen- und Bürgerrechte durch die Nationalversammlung

5./6. Oktober 1789 Frauen protestieren in Paris

-> Hungersnöte und steigende Preise verschlimmern das Elend in der Bevölkerung

-> 6000 Frauen zwingen König zum Umzug von Versailles nach Paris

14. Juli 1790 Verbrüderungsfest

-> Revolutionsfeiern durch republikanische Jakobiner

-> Ludwig XVI. muss einen feierlichen Eid auf die französische Nation leisten

-> Adelstitel sind durch Nationalversammlung abgeschafft

Juli 1791 Fluchtversuch des Königs an den österreichischen Hof

-> obwohl Ludwig XVI. sich als Diener verkleidet, wird er von Nationalgardisten enttarnt und ins Stadtschloss zurückgebracht

-> König verliert nun jeglichen Rückhalt im Volk, wird als Verräter gebrandmarkt

13. September 1791 Frankreich wird konstitutionelle Monarchie

-> Nationalversammlung beschließt Verfassung und der König leistet einen Eid auf sie

-> Einteilung Frankreichs in 83 Départements, Binnenzölle entfallen

-> Trennung von Kirche und Staat, Schule nun Staatshoheit, Enteignung von Kirchenvermögen

-> Adel und viele Geistliche fliehen ins Ausland

10. August 1792 „Zweite Revolution“

-> anrückende Truppen aus Preußen und Österreich schüren Furcht vor ausländischer Gegenrevolution zum Vorteil des Königs

-> Volk stürmt das Stadtschloss und verhaftet den König

-> Einführung des allgemeinen Männerwahlrechts (ab 21 Jahren, unabhängig von Mindesteinkommen)

2.-5. September 1792 Septembermorde

-> aufgebrachte Volksmassen töten ca. 1500 meist adlige Gefangene, aus Furcht diese könnten mit den anrückenden Truppen zusammenarbeiten

22. September 1792 Einführung der Republik

-> Wahlen zum Nationalkonvent mit starken radikalrepublikanischen Kräften

-> Nationalkonvent beschließt die Einführung der Republik

-> Fortsetzung des Kriegs gegen das monarchistische Ausland

21. Januar 1793 Exekution des Königs

-> nach Gerichtsverhandlung wegen „Verschwörung gegen die Freiheit der Nation“ vor der Nationalversammlung wird Ludwig XVI. hingerichtet

-> am 16. Oktober 1793 wird auch seine Frau, Marie Antoinette und am 8. Juni 1795 sein Sohn und eigentlicher Nachfolger (Dauphin) getötet

Folgen Erster Koalitionskrieg

-> durch die Hinrichtung des Königs provoziert, traten dem ursprünglichen royalistischen Bündnis aus Preußen und Österreich nun auch England, Holland und Spanien bei und versuchten Frankreich durch Krieg zur Rücknahme der getroffenen staatsrechtlichen Entscheidungen zu zwingen.

 

Bürgerkrieg

-> die ständigen Truppenaushebungen für den Krieg gegen die Koalitionstruppen sowie Hunger führten zu Aufständen, die sich in großen Teilen Frankreichs zu einem Bürgerkrieg ausweiteten

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 1. Prozesse der Modernisierung in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ab dem 18. Jhd., I. Das Zeitalter der Revolutionen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Zeitleiste Französische Revolution

  1. schüler 2303 schreibt:

    wenn man auf 8. klasse klickt, und dann auf 3. + 4. koomt: seite nicht gefunden

    • batumammut schreibt:

      Das liegt ganz einfach daran, dass wir diese Themen noch nicht behandelt haben und ich dafür auch keine Inhalte hochgeladen habe. Unsere bisherigen Stunden haben lediglich die ersten zwei Kapitel umfasst. Viel Erfolg beim Lernen!

  2. Pingback: Die Situation in Frankreich vor der Französischen Revolution | Histoproblog – Geschichte macht Schule

  3. Pingback: Themenliste 8a KA1 am 25.11.2015 | Histoproblog – Geschichte macht Schule

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s