Karls Frankenreich zerfällt

Karls Frankenreich zerfällt

Auslöser: Karl stirbt im Januar 814 in Aachen. Er hat das Reich durch seine Maßnahmen und seine Macht zusammengehalten!

Viele Ursachen:

Äußere Konflikte:

– Bedrohung durch die Wikinger (Normannen) von Norden
– Bedrohung durch die Ungarn (halbnomadisches Reitervolk aus Zentralasien) von Osten
– Bedrohung durch die Araber aus Spanien
– Konkurrenz um die Macht durch Byzanz (Ostrom), das sich als einziges legitimes Kaiserreich sah.

Innere Konflikte:

– Fürsten in Karls Reich wollten mehr Einfluss auf die Reichspolitik erlangen

Aufteilung des Reichs in drei Verträgen:

– Vertrag von Verdun im Jahr 843
– Vertrag von Mersen im Jahr 870
– Vertrag von Ribemont im Jahr 880

Folgestaaten:

– Westfränkisches Reich (späteres Frankreich)
– Ostfränkisches Reich (späteres Heiliges Römisches Reich deutscher Nation)
– Burgund
– Patrimonium Petri (später Vatikanstaat)
– Italien (Königreich)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 1. Leben und Herrschen im Mittelalter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Karls Frankenreich zerfällt

  1. Pingback: Themen Klassenarbeit 7c Geschichte (Pretz) am 20.11.2014 | Histoproblog – Geschichte macht Schule

  2. Pingback: Themenliste 7b KA1 am 18.11.2015 | Histoproblog – Geschichte macht Schule

  3. sandra ommer schreibt:

    Hey, Leute das hat mir voll geholfen danke ich schreib nämlich morgen Kurzarbei und ich hab das Blatt nicht mehr gefunden und ihr habt mir voll gehaolfen. DANKE DANKE DANKE

  4. Pingback: Themenliste 7c Klassenarbeit Nr. 1 am 11.01.2016 | Histoproblog – Geschichte macht Schule

  5. Pingback: Themenliste 7a Klassenarbeit Nr. 1 am 16.11.2016 | Histoproblog – Geschichte macht Schule

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s