Das Leben der Ritter

Das Leben der Ritter

Pflichten der Ritter

– Nett (höflich!) zu Damen sein
– Bauern schützen
– guter Kämpfer sein
– eventuell Teilnahme an Kreuzzügen
– Gottestreue / Lehnstreue
– Steuern für Lehnsmann eintreiben
– freigiebig, verlässlich
– vor Heiden beschützen
– fair richten / Gericht halten

Worüber beklagt sich der Ritter von Hutten?

– ständige Gefahr als Geisel genommen zu werden
– abhängig von den Erträgen der Bauern
– keine guten Hygieneverhältnisse
– enge Lebensverhältnisse
– muss oft in den Krieg ziehen

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 1. Leben und Herrschen im Mittelalter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.