Schlagwort-Archive: Kollegien

Die Universität im europäischen Mittelalter

Die Universität im europäischen Mittelalter 1. Das Prinzip Paris – Ab 8. Jhd: Entstehung der scholae publicae, alter Kloster- und Domschulen, die von auswärts zahlreiche Schüler an sich zogen. – Magister lehren ausschließlich im Auftrag eines Domkapitels, oftmals mit kirchlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter III. Das europäische Menschenbild, Themenüberblicke | Verschlagwortet mit , , , , , , ,