Archiv der Kategorie: III. Nationalsozialismus

Die Ideologie des Nationalsozialismus

Die Ideologie des Nationalsozialismus entstand aus der Ideologie des Faschismus, die sich nach dem Ersten Weltkrieg als rechtsradikale Antwort auf die ideologische Orientierungslosigkeit nach dem Zerfall des monarchisch-feudalen System entwickelte. In Deutschland wurde der Faschismus schnell durch seine weit radikalere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jugend im Nationalsozialismus

Jugend im Nationalsozialismus Welche Rolle hatte die Jugend im Nationalsozialismus? Baldur von Schirach: Vorwärts, vorwärts 1. Gefühle die die Jugendlichen beim Hören der Hymne haben könnten: Zusammengehörigkeitsgefühl Optimismus Stolz Freude 2. Wichtigste Signalwörter und deren Bedeutung untergehen: Jugend erklärt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

Mögliche GFS-Themen für die 9. Klasse

Folgende GFS-Themen können gewählt werden. Eigene Vorschläge können selbstverständlich jederzeit gemacht werden, vor allem zu regionalen Themen. – Die Reichsparteitage in Nürnberg – Die Olympiade 1936 in München – Führerkult im Nationalsozialismus – Der Hitler-Stalin-Pakt 1939 (momentan vergeben) – Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter II. Weimarer Republik, III. Nationalsozialismus | Kommentar hinterlassen

Der Hitler-Stalin-Pakt von August 1939 (Ribbentrop-Molotow-Pakt)

Im März 1939 gab Großbritannien seine Appeasement-Politik gegenüber Deutschland auf, nachdem der Bruch des Münchner Abkommens die Zerschlagung der Tschechoslowakei zur Folge gehabt hatte und Polen nun von Deutschland deutlich bedroht wurde. Der deutsch-polnische Nichtangriffspakt von 1934 war von Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 6 Kommentare

NS-Außenpolitik nach 1938

Der vorliegende Artikel soll die Informationen aus diesem Artikel über die Zeit nach 1938 hinaus erweitern: https://histopro.wordpress.com/2013/01/09/ns-ausenpolitik-bis-1938/ Hitlers Doppelstrategie hatte bis 1938 großen Erfolg. Die innenpolitische Schwäche der Westmächte hatte er bisher ausgenutzt, um sie einerseits durch Friedensbeteuerungen ruhig zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

Der „Große Terror“ 1934 – 1938 in Russland (Stalinistischer Terror)

Der „Große Terror“ 1934 – 1938 in Russland Periodisierung 1. Dezember 1934 Ermordung Kirovs bis 29. Juli 1936 „Volksfeind“-Brief Stalins => „Gesetz vom 1. Dezember“: Notstandsmaßnahmen zum Zugriff auf „Volksfeinde“ => Begriff des „Volksfeindes“ im Gegensatz zum „Klassenfeind“: Zugriff auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus, Themenüberblicke | 1 Kommentar

Ausgrenzung aus der NS-Volksgemeinschaft bis 1938

Opfergruppen: – politische Gegner (v.a. Sozialdemokraten und Kommunisten, aber auch Konservative und Liberale) – Juden – Sinti und Roma – behinderte Menschen – Zeugen Jehovas – Pazifisten (Gegner jeglicher kriegerischer Betätigung) – Künstler – Homosexuelle – Gegner des Regimes aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

Holocaust / Shoa

Ergebnisse des Stationenlernens mit Forschungsblatt und der anschließenden Diskussion: 1) Begriffserklärungen Holocaust: von altgriechisch holókauston: „vollständig verbrannt“ Im engeren Sinne: NS-Völkermord an den europäischen Juden Im weiteren Sinne: Alle von den Nationalsozialisten begangenen Massenmorde Shoa: Jüdische Bezeichnung für den Holocaust … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

Die Rolle der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg

Leitfrage: War die Wehrmacht während des Zweiten Weltkriegs direkt am Holocaust beteiligt? Lässt sich der Mythos von der „sauberen Wehrmacht“ aufrecht erhalten? Quelle: Dienstlicher Bericht des Oberleutnants und Kompaniechefs Liepe, verfasst am 13. Oktober 1941 Quellennachweise: Militärarchiv Freiburg, BArch, RH … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

Schülerplakate zum Zweiten Weltkrieg

Diese Plakate zum Thema „Zweiter Weltkrieg“ wurden von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 9b des Kant-Gymnasiums Weil am Rhein gestaltet. Der Zeitrahmen war dabei auf lediglich 35 Minuten begrenzt. Die Konfliktparteien im Zweiten Weltkrieg: Der Konflikt bis zum 22. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

FAQ Nationalsozialismus / Zweiter Weltkrieg

Diese Zusammenstellung von Schülerfragen zum NS und zum Zweiten Weltkrieg aus dem Schuljahr 2011/12 soll als Grundlage für weitere Schülerfragen dienen. Bitte schreibt weitere Fragen als Kommentare unter diesen Artikel. Gerne könnt Ihr die Fragen Eurer Mitschüler beantworten. Besonders gute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 4 Kommentare

Begriffsalphabet Nationalsozialismus / Zweiter Weltkrieg

Das folgende Begriffsalphabet basiert auf den Ergebnissen der Nachhaltigkeitsstunde und könnte fast beliebig erweitert werden. A Antisemitismus Achsenmächte Alliierte Atombombe Annexion Appeasement B Blitzkrieg-Doktrin Blockwart Bund Deutscher Mädel Bombenkrieg Bonhoeffer, Dietrich C Churchill, Winston Chamberlain, Neville Canaris, Wilhelm D D-Day … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

Kriegsbeginn 1939 – Blitzkrieg

Leitfrage: Warum waren Hitlers Kriege bis 1942 so erfolgreich? Arbeitsauftrag: Liste alle von D angegriffenen Länder zwischen 1939 und 1942 auf und suche nach Gründen für den erfolgreichen Verlauf der Angriffe. Für den Einstieg: „Hitlers Angriff – Wie der Zweite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 2 Kommentare

NS-Außenpolitik bis 1938

Hitler verfolgte zwischen 1933 und 1938 in seiner Außenpolitik eine Doppelstrategie: – Einerseits führte er die internationale Öffentlichkeit in die Irre, indem er durch Aktionen und Reden vorgab, er wolle den Frieden in Europa (diplomatische Irreführung) – Andererseits verstieß er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Frau im Nationalsozialismus

Die Frau im Nationalsozialismus Was war die Rolle der Frau im Nationalsozialismus? Warum hat sich das Frauenbild unter den Nationalsozialisten so radikal geändert? Ziel der weiblichen Erziehung: – Frau als kommende „deutsche Mutter“ und treue Gattin – Eingliederung der Mädchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

Liste der wichtigsten Komplizen Hitlers (Hitlers Helfer)

Liste der wichtigsten Komplizen Hitlers Die Liste ist auf 28 Personen beschränkt und natürlich beliebig erweiterbar. Zudem ist der Grad der Beteiligung an den nationalsozialistischen Verbrechen bei jeder Person unterschiedlich. Es handelt sich allerdings bei jeder hier aufgeführten Namen um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Liste wichtiger Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus (Hitlers Gegner)

Liste wichtiger Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus Die Liste ist auf 24 Namen beschränkt und dadurch zwingend selektiv und könnte beliebig erweitert werden. Zudem könnte bei vielen Namen erörtert werden, inwieweit die Person nur „Gegner“ des NS-Regimes war oder tatsächlich aktiven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Arbeitsauftrag „Hitlers Komplizen“

Arbeitsauftrag „Hitlers Komplizen“ Am 19.12.2012 hast Du den Namen einer der wichtigsten Komplizen Hitlers gezogen. Dein Arbeitsauftrag bis 7.1.2013 lautet folgendermaßen: Schreibe einen Text (min. eine DIN-A4-Seite) in dem Du die Person vorstellst und außerdem folgende Fragen klärst: 1. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter III. Nationalsozialismus | Kommentar hinterlassen

Hitler 1933 – Machtergreifung oder Machtübernahme?

Hitler-Regierung 1933 – Machtergreifung oder Machtübernahme? Arbeitsauftrag: Bestimme wie die Ereignisse von Februar 1933 bis August 1934 die Macht Hitlers sicherten. Welche demokratischen Grundprinzipien werden jeweils zerstört? 28. Februar 1933 Reichstagsbrandverordnung Abschaffung der Grundrechte (z.B. Freiheitsrechte, Demonstrationsrecht, Meinungsfreiheit, Pressefreiheit, etc.) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 2 Kommentare