Archiv der Kategorie: 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur

Die Ideologie des Nationalsozialismus

Die Ideologie des Nationalsozialismus entstand aus der Ideologie des Faschismus, die sich nach dem Ersten Weltkrieg als rechtsradikale Antwort auf die ideologische Orientierungslosigkeit nach dem Zerfall des monarchisch-feudalen System entwickelte. In Deutschland wurde der Faschismus schnell durch seine weit radikalere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Weimarer Republik 1929 – 1933 – das Scheitern der ersten deutschen Demokratie

Vorbelastungen der Republik → finanzielle und gesellschaftliche Situation nach dem Ersten Weltkrieg → Versailler Vertrag und seine Rezeption in der Gesellschaft → antidemokratische Tradition in Teilen der deutschen Bevölkerung → Militarismus, Monarchie-Treue und Autoritätstreue im Beamtentum → politische Linke war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, II. Weimarer Republik, Themenüberblicke | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

KS1: Der Weg in den Ersten Weltkrieg – die Konflikte im Vorfeld des Ersten Weltkriegs

Die Konflikte im Vorfeld des Ersten Weltkriegs – die langfristigen Ursachen Langfristige Konflikte im Vorfeld des Ersten Weltkriegs: – Deutsch-französischer Krieg 1870/71 Franz. Revanchismus – Interessenskonflikte über die Kontrolle der Meere (v.a. Konkurrenz zwischen England und Deutschland) – Deutschland bedrohte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur | 1 Kommentar

KS1: Auf der Suche nach Orientierung – Vom Kaiserreich zur Republik

Auf der Suche nach Orientierung – Vom Kaiserreich zur Republik Deutschlands Situation nach 1918: – die Monarchie als uralte Gesellschaftsform und Regierungsform in Deutschland war gescheitert – 4 Millionen Verwundete, viele Invaliden (z.B. Kriegszitterer) kehrten als Pflegefälle zurück – 1,8 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Lernprojekt: Außenpolitik im Kaiserreich zwischen 1871 und 1912

Aufgabe 1: Recherchiere mit Hilfe der unten angegebenen Weblinks und deinem Schulbuch die wichtigsten außenpolitischen Ereignisse zwischen 1871 und 1912. Erstelle dann eine Zeitleiste mit den wichtigsten 10-15 Ereignissen. Einen Zeitstrahl kannst du mit Hilfe der Tabellenfunktion von Microsoft Word … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur | 4 Kommentare

Der Vormärz in Deutschland I: Vorbedingungen der Revolution von 1848 (Kursstufe)

Der Vormärz in Deutschland I: Vorbedingungen der Revolution von 1848 Mit der Zeit des „Vormärz“ in Deutschland meint man im weiteren Sinne die Zeit zwischen 1815 und 1848 in Deutschland. Mit dem unten genauer beschriebenen Wiener Kongress wurde das Zeitalter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bismarcks Innenpolitik im Kaiserreich

Bei seinem Amtsantritt als preußischer Ministerpräsident sah sich Bismarck in Preußen und Deutschland vor allem drei bestimmenden Problemen gegenüber: – Die Forderung der Menschen nach der Deutschen Einheit – Die Lösung der Sozialen Frage – Die Demokratieforderung der liberalen Kräfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, IV. Deutsches Kaiserreich | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Bismarcks Außenpolitik im Kaiserreich

Leitfrage: Konnte Bismarcks Politik des „ehrlichen Maklers“ zwischen den Völkern funktionieren? Probleme der deutschen Außenpolitik ab 1871: – Deutsche Einigung 1871 bedrohte die Politik der anderen europäischen Großmächte – Frankreich sah sich durch die neue deutsche Macht und die Niederlage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, IV. Deutsches Kaiserreich | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Die Reichsgründung 1871 (die Gründung des Deutschen Kaiserreichs)

Leitfrage: Wie gelang Bismarck die deutsche Einheit? Vermutungen der Schüler: – Versprechen Bismarcks nach allen Seiten – Bismarcks Plan, mit „Blut und Eisen“ vorzugehen mündet in Kriegen gegen alle, die sich gegen die Einigung wehren wollen – Bismarck macht allen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, IV. Deutsches Kaiserreich | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Das Revolutionsjahr 1848/49

  Liberale / Nationalisten Das Revolutionsjahr 1848/49 Heilige Allianz Wer: Professoren, Studenten, liberales Bürgertum Auslöser: Franzosen setzen im Februar König ab => Frankreich wird Republik   Wer: König v. Preußen, Zar v. Russland, Kaiser v. Österreich, Konservative, Adel Forderungen: – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, II. Restauration | 1 Kommentar

Die Revolution von 1848

=> Warum kam es 1848 zur Revolution? Forderungen der Revolutionäre: – ein geeintes Deutschland – Mitspracherecht für die Bürger – Grundrechte (Menschenrechte) – Wahlrecht – demokratische Reformen (v.a. Gewaltenteilung) – keine Militärmacht sollte die Menschen kontrollieren – Verfassung – erschwingliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, II. Restauration | 2 Kommentare

Lerntipp zum Thema „Deutsches Kaiserreich“

Liebe Geschichtsschüler/-innen, über den hier angegebenen Link kommt ihr auf eine sehr interessante Seite zum Thema „Deutsches Kaiserreich“. Ihr taucht auf zeitklicks.de in die damalige Welt ein, könnt euch wichtige Begriffe erklären lassen, einen Zeitstrahl mit interaktiven Ereignissen anklicken und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, IV. Deutsches Kaiserreich | Kommentar hinterlassen

Der Hitler-Stalin-Pakt von August 1939 (Ribbentrop-Molotow-Pakt)

Im März 1939 gab Großbritannien seine Appeasement-Politik gegenüber Deutschland auf, nachdem der Bruch des Münchner Abkommens die Zerschlagung der Tschechoslowakei zur Folge gehabt hatte und Polen nun von Deutschland deutlich bedroht wurde. Der deutsch-polnische Nichtangriffspakt von 1934 war von Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 6 Kommentare

Zeitleiste Weimarer Republik

Ein kurzer Überblick über die Ereignisse während der Zeit der Weimarer Republik:   Datum Ereignis Stichpunkte 8./9. 11.1918 Novemberrevolution   Wilhelm II. dankt als deutscher Kaiser ab Doppelte Republikausrufung durch – Scheidemann (parlamentarische Republik) – Liebknecht (sozialistische Räterepublik) 11.11.1918 Frieden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, II. Weimarer Republik | 11 Kommentare

NS-Außenpolitik nach 1938

Der vorliegende Artikel soll die Informationen aus diesem Artikel über die Zeit nach 1938 hinaus erweitern: https://histopro.wordpress.com/2013/01/09/ns-ausenpolitik-bis-1938/ Hitlers Doppelstrategie hatte bis 1938 großen Erfolg. Die innenpolitische Schwäche der Westmächte hatte er bisher ausgenutzt, um sie einerseits durch Friedensbeteuerungen ruhig zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

Der „Große Terror“ 1934 – 1938 in Russland (Stalinistischer Terror)

Der „Große Terror“ 1934 – 1938 in Russland Periodisierung 1. Dezember 1934 Ermordung Kirovs bis 29. Juli 1936 „Volksfeind“-Brief Stalins => „Gesetz vom 1. Dezember“: Notstandsmaßnahmen zum Zugriff auf „Volksfeinde“ => Begriff des „Volksfeindes“ im Gegensatz zum „Klassenfeind“: Zugriff auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus, Themenüberblicke | 1 Kommentar

Die USA – die neue Weltmacht im Westen

Leitfrage: Wie konnte die USA nach der Weltwirtschaftskrise ab 1929 zur vorherrschenden Weltmacht aufsteigen? 1900-1917 Politik: Isolationismus – keine Beteiligung an Weltpolitik Wirtschaft: Größte Weltwirtschaftsmacht – starke Industrieproduktion 1917-1919 Politik: Entschieden den Ersten Weltkrieg Setzten den Völkerbund durch Wirtschaft: Verkauften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, V. Der Ost-West-Konflikt | 1 Kommentar

Ausgrenzung aus der NS-Volksgemeinschaft bis 1938

Opfergruppen: – politische Gegner (v.a. Sozialdemokraten und Kommunisten, aber auch Konservative und Liberale) – Juden – Sinti und Roma – behinderte Menschen – Zeugen Jehovas – Pazifisten (Gegner jeglicher kriegerischer Betätigung) – Künstler – Homosexuelle – Gegner des Regimes aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

Holocaust / Shoa

Ergebnisse des Stationenlernens mit Forschungsblatt und der anschließenden Diskussion: 1) Begriffserklärungen Holocaust: von altgriechisch holókauston: „vollständig verbrannt“ Im engeren Sinne: NS-Völkermord an den europäischen Juden Im weiteren Sinne: Alle von den Nationalsozialisten begangenen Massenmorde Shoa: Jüdische Bezeichnung für den Holocaust … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

Die Rolle der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg

Leitfrage: War die Wehrmacht während des Zweiten Weltkriegs direkt am Holocaust beteiligt? Lässt sich der Mythos von der „sauberen Wehrmacht“ aufrecht erhalten? Quelle: Dienstlicher Bericht des Oberleutnants und Kompaniechefs Liepe, verfasst am 13. Oktober 1941 Quellennachweise: Militärarchiv Freiburg, BArch, RH … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

Schülerplakate zum Zweiten Weltkrieg

Diese Plakate zum Thema „Zweiter Weltkrieg“ wurden von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 9b des Kant-Gymnasiums Weil am Rhein gestaltet. Der Zeitrahmen war dabei auf lediglich 35 Minuten begrenzt. Die Konfliktparteien im Zweiten Weltkrieg: Der Konflikt bis zum 22. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

FAQ Nationalsozialismus / Zweiter Weltkrieg

Diese Zusammenstellung von Schülerfragen zum NS und zum Zweiten Weltkrieg aus dem Schuljahr 2011/12 soll als Grundlage für weitere Schülerfragen dienen. Bitte schreibt weitere Fragen als Kommentare unter diesen Artikel. Gerne könnt Ihr die Fragen Eurer Mitschüler beantworten. Besonders gute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 4 Kommentare

Begriffsalphabet Nationalsozialismus / Zweiter Weltkrieg

Das folgende Begriffsalphabet basiert auf den Ergebnissen der Nachhaltigkeitsstunde und könnte fast beliebig erweitert werden. A Antisemitismus Achsenmächte Alliierte Atombombe Annexion Appeasement B Blitzkrieg-Doktrin Blockwart Bund Deutscher Mädel Bombenkrieg Bonhoeffer, Dietrich C Churchill, Winston Chamberlain, Neville Canaris, Wilhelm D D-Day … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

Kriegsbeginn 1939 – Blitzkrieg

Leitfrage: Warum waren Hitlers Kriege bis 1942 so erfolgreich? Arbeitsauftrag: Liste alle von D angegriffenen Länder zwischen 1939 und 1942 auf und suche nach Gründen für den erfolgreichen Verlauf der Angriffe. Für den Einstieg: „Hitlers Angriff – Wie der Zweite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 2 Kommentare

NS-Außenpolitik bis 1938

Hitler verfolgte zwischen 1933 und 1938 in seiner Außenpolitik eine Doppelstrategie: – Einerseits führte er die internationale Öffentlichkeit in die Irre, indem er durch Aktionen und Reden vorgab, er wolle den Frieden in Europa (diplomatische Irreführung) – Andererseits verstieß er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Frau im Nationalsozialismus

Die Frau im Nationalsozialismus Was war die Rolle der Frau im Nationalsozialismus? Warum hat sich das Frauenbild unter den Nationalsozialisten so radikal geändert? Ziel der weiblichen Erziehung: – Frau als kommende „deutsche Mutter“ und treue Gattin – Eingliederung der Mädchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 1 Kommentar

Liste der wichtigsten Komplizen Hitlers (Hitlers Helfer)

Liste der wichtigsten Komplizen Hitlers Die Liste ist auf 28 Personen beschränkt und natürlich beliebig erweiterbar. Zudem ist der Grad der Beteiligung an den nationalsozialistischen Verbrechen bei jeder Person unterschiedlich. Es handelt sich allerdings bei jeder hier aufgeführten Namen um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Liste wichtiger Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus (Hitlers Gegner)

Liste wichtiger Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus Die Liste ist auf 24 Namen beschränkt und dadurch zwingend selektiv und könnte beliebig erweitert werden. Zudem könnte bei vielen Namen erörtert werden, inwieweit die Person nur „Gegner“ des NS-Regimes war oder tatsächlich aktiven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Hitler 1933 – Machtergreifung oder Machtübernahme?

Hitler-Regierung 1933 – Machtergreifung oder Machtübernahme? Arbeitsauftrag: Bestimme wie die Ereignisse von Februar 1933 bis August 1934 die Macht Hitlers sicherten. Welche demokratischen Grundprinzipien werden jeweils zerstört? 28. Februar 1933 Reichstagsbrandverordnung Abschaffung der Grundrechte (z.B. Freiheitsrechte, Demonstrationsrecht, Meinungsfreiheit, Pressefreiheit, etc.) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, III. Nationalsozialismus | 2 Kommentare

Präsidalregierung / Präsidialkabinett

Ein Präsidialkabinett in der WR war eine Regierung, die allein auf dem Vertrauen des Reichspräsidenten basierte. Das bedeutete, dass die Regierung nicht aus den stärksten gewählten Parteien des Reichstags gebildet wurde und somit auch keine Mehrheit im Reichstag hatte. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Deutschland im Spannungsfeld zwischen Demokratie und Diktatur, II. Weimarer Republik | 3 Kommentare