Stoffverteilungsplan Geschichte 9. Klasse für das Schuljahr 2013/14 (BaWü)

Zum Download des gratis Stoffverteilungsplans hier klicken:
Histoproblog Stoffverteilungsplan Geschichte 2013-14

Dies ist ein Vorschlag für einen Stoffverteilungsplan für die 9. Klasse im Fach Geschichte von Histoproblog. Durch Unterrichtsausfall und Sonstiges dürfte z.T. deutlich weniger Zeit für die einzelnen Themen zur Verfügung stehen, Inhalte müssen dann gekürzt behandelt werden oder wegfallen.
ACHTUNG Schüler und Eltern: Die einzelnen Termine für Unterrichtsstunden und Klassenarbeiten sind hier nur grob vorgeplant und keinesfalls festgelegt.

Im ersten Kapitel wird der Erste Weltkrieg als Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts besprochen, während der die traditionelle Regierungsform der Monarchie scheitert und den Menschen drei Regierungs- und Gesellschafsformen zur „Auswahl“ lässt: Demokratie, Kommunismus und Faschismus.
Im zweiten und dritten Kapitel wird die verhängnisvolle Auseinandersetzung der deutschen Gesellschaft mit diesen drei Gesellschaftsformen zur Zeit der Weimarer Republik und der Herrschaft des Nationalsozialismus untersucht.
Das vierte Kapitel beleuchtet die Situation in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg mit seinen Schauplätzen Potsdam, Nürnberg, Berlin und Bonn. Der Fokus rückt dann im fünften Kapitel von Deutschland ab, um sich auf die internationalen Geschehnisse während des Ost-West-Konfliktes zu fokussieren.
Nachdem die internationalen Faktoren für die Entwicklung in Deutschland nach 1949 geklärt sind, werden die beiden deutschen Staaten BRD und DDR sowie deren Gesellschaften behandelt (Kapitel 6). Dies kann in einem handlungsorientierten Projekt geschehen (s. Link im SVP). Das Schuljahr schließt mit einem Ausblick auf das 21. Jahrhundert.

Das Jahrhundert der Entscheidungen – drei Wege für ein modernes Deutschland

Kapitel 1: Der „richtige“ Weg in die Zukunft? Gesellschaftsmodelle im 20. Jahrhundert
=> Die Gesellschaften des 20. Jahrhunderts zwischen Demokratie, Kommunismus und Faschismus

Kapitel 2: Demokratie, schöne Idee, schlecht umgesetzt? – Die Weimarer Republik
=> Weimarer Republik als junge Demokratie im Konflikt zw. Vertragserfüllung und Souveränität

Kapitel 3: Löst der „Endsieg“ die Probleme der Moderne? – Der Nationalsozialismus
=> Ideologie, Machtübernahme, Innen- und Außenpolitik, Wirtschaftspolitik, Zweiter Weltkrieg, Judenverfolgungen und Shoa

Kapitel 4: Neuanfang in vier Akten – Deutschland nach dem Krieg
=> Stunde Null und Vertreibung, Potsdamer Konferenz, Nürnberger Prozesse, Marshall-Plan, Doppelte Staatsgründung

Kapitel 5: Gut gegen Böse, Teil zwei? – Der Ost-West-Konflikt
=> Korea-Krieg, Kuba-Krise, Vietnam-Krieg, Atomares Wettrüsten, Ende des Kalten Kriegs

Kapitel 6: Zwei Staaten, eine Nation? Deutschland nach 1949
=> Gesellschaft, Menschenbild und Politik in den zwei deutschen Staaten BRD und DDR

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Unterrichtsmaterial abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s