Themen der Klassenarbeit 10f Geschichte am 25.10.2012

Europa-Mythos

– Was ist der Europa-Mythos?

Identität

– Definition Identität

– Was ist kollektive Identität?

– Wie entsteht Identität?

Verteilungsfrage

– Legitimation früher Herrscher

– Warum benötigt eine Gesellschaft „Herrschaft“?

Athenische Demokratie

– Welche Stufen durchlief die Herrschaft in Athen von der einfachen Tyrannis (Herrschaft eines Einzelnen) bis zur Herrschaft des Volkes und durch wen?

– Prinzipien der demokratischen Grundordnung Athens

Römisches Imperium

– Wie wurde die römische Herrschaft in Provinzen des Imperiums ausgeübt und gesichert?

– Bedeutung der lateinischen Sprache in den römischen Provinzen und im heutigen Europa

– Mittel der römischen Expansion

Herrschaft im Mittelalter

– Aufbau der mittelalterlichen Ständegesellschaft

– Legitimation der mittelalterlichen Herrschaftsstruktur

– Rechte und Merkmale der Stände

– Aufbau der städtischen Gesellschaft im Mittelalter

– Rechte und Pflichten der Bürger einer mittelalterlichen Stadt

Absolutismus

– Begründung der absolutistischen Herrschaft durch Hobbes – Legitimation

– Der König im absolutistischen System – Stellung und Legitimation

– Gründe für die Herrschaftssicherung Ludwigs XIV.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter KA-Listen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.